Hundefotografie Dresden © 2013 Katja. All rights reserved.

Lilly – Hundefotografie Dresden

Wenn Eifer und Intelligenz aufeinander treffen, dann kommt da meist ein Australian Kelpie raus. Lilly ist eine perfekte Vertreterin dieser wundervollen Rasse und ich durfte mit ihr und ihrer Besitzerin Maria einen schönen Vormittag verbringen.

Der Name Kelpie stammt aus dem Keltischen und bedeutet frei übersetzt “Wassergeist”. Um 1870 herum wurden Hütehunde aus Schottland nach Australien importiert, um dort den ca. 60 Millionen Schafen Herr zu werden.
Eine Hündin, die ein Nachkomme von solch einem Hütehund war, wurde von ihrem Besitzer Kelpie genannt. Diese Hündin belegte bei einem berühmten Hütewettbewerb den 1. Rang. Nach diesem Erfolg waren ihre Welpen sehr gefragt und wurden fortan als Kelpies verkauft.

Schafe hatten wir nun nicht zum Shooting mit dabei, aber dafür immerhin die Sonne ;) .

Tierfotografie Dresden, Sachsen, Hundefotografie Dresden, Chemnitz, Leipzig, Tierfotografie Dresdner Heide, Hundefotos, Liegau-Augustusbad, Radeberg, Portraits, Katja Zipser Tierfotografie, Australien Kelpie, Working Kelpie, Hündin, Hunde, Winter, Rennbilder